Ausflüge


Wir haben geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch!

Karin & Team

Im Vinschgau

Das Berghotel Franzenshöhe liegt etwas abseits vom Touristenstrom, ist jedoch eine ideale Basis für Tagesausflüge und Tagestouren. Sie können von der Franzenshöhe aus mit dem Rad, Auto, Motorrad, Linienbus oder zu Fuß die unmittelbare Umgebung erkunden.

Nationalparkhäuser
In diesen Häusern präsentiert der Nationalpark Stilfserjoch die kulturellen Aspekte der Landschaft mit Ausstellungen und einer Vielfalt von Veranstaltungen.

Glurns

Die kleinste Stadt Südtirols, umgeben von mittelalterlichen Stadtmauern.

Die Prader Sand
Die Prader Sand mit dem Flussdelta des Suldenbaches ist ein sehenswertes Biotop.

Heilige drei Brunnen in Trafoi

Sagenumwobener Wallfahrtsort am Fuße des Stilfserjoch Gletschers. Landschaftlich außergewöhnlicher Ort der Erholung und Ruhe für die ganze Familie mit Grillmöglichkeiten.

Churburg in Schluderns

Die Churburg hat eine der größten und best erhaltenen mittelalterlichen Waffensammlungen und bietet spezielle Programme für Kinder an.

Burgruine Lichtenberg
Die Ruine Lichtenberg war als Burg bis 1513 im Besitz des Grafen von Tirol, danach kam das Schloss in den Besitz der Grafen Khuen - Belasi, wurde im 19. Jhr. zur Ruine. Der prächtige Freskenzyklus von 1400 wurde größtenteils 1912 abgelöst und in das Landesmuseum Ferdinandeum in Innsbruck übertragen.

Nach Meran und Bozen

Ötzi, der Mann aus dem Eis, Bozen
Obwohl im Hochsommer die Fahrt nach Bozen etwas lang sein kann, ist ein Besuch beim ältesten Mann Südtirols, die Mumie ist 5000 Jahre alt, empfehlenswert.

Freitagsmarkt in Meran
Von der Franzenshöhe aus ist man mit dem Auto in ca. 1,5 Stunden in Meran und ein Besuch auf dem Markt ist immer lohnend, Entspannung findet man beim anschließenden Besuch der Thermen.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran

Die Welt im schönsten botanischen Garten Südtirols.